Der Butt Der Butt Im Gegensatz zum Marchen vom Fischer und seiner Frau ist es im ›Butt‹ von 1977 der Mann, der – beraten vom wundersamen Plattfisch – immer hoher hinauswill und so Geschichte macht.Die Geschichte reicht von den blutigen Kopfen, die sich die Manner der steinzeitlichen Horden gegenseitig schlagen, bis zu den Interkontinentalraketen unseres Jahrhunderts. 400 Jahre Mannergeschichte als sinnloser Reigen der Gewalt werden in der Danziger Bucht vom Autor, Erzahler und unsterblichen Marchenhelden selbst erlebt, wahrend Ilsebill, seine jetzige Geliebte und Partnerin zu allen Zeiten, in Gestalt von neun und mehr Kochinnen fur den wirklichen Fortschritt sorgt: die Beseitigung des Hungers. Den abgewirtschafteten Mannern und dem Butt eroffnet ein Frauentribunal 1974 in Berlin den Proze?, denn jetzt wollen die Frauen Geschichte machen. Hoffnung verspricht aber nur die gemeinsame Emanzipation zu etwas Drittem. Und dieses Dritte konkretisiert sich zugleich in einem Kind, das am Anfang des Buches gezeugt und nach neun Kapiteln, der gescheiterten Beziehung der Eltern zum Trotz, unbekummert geboren wird. Anthony Burgess pries diese »Phantasie« als »eine Feier des Lebens in seiner ganzen krassen Eigenart..., mit der Grass die Deutschen vor den Abstraktionen warnen will, die sie allzu oft im nordischen Nebel umhertappen lie?en.« DTV 978-3-423-11824-8
1980 руб.
Russian
Каталог товаров

Der Butt

  • Автор: Gunter Grass
  • Мягкий переплет. Крепление скрепкой или клеем
  • Издательство: DTV
  • Год выпуска: 1993
  • Кол. страниц: 638
  • ISBN: 978-3-423-11824-8
Временно отсутствует
?
  • Описание
  • Характеристики
  • Отзывы о товаре
  • Отзывы ReadRate
Im Gegensatz zum Marchen vom Fischer und seiner Frau ist es im ›Butt‹ von 1977 der Mann, der – beraten vom wundersamen Plattfisch – immer hoher hinauswill und so Geschichte macht.Die Geschichte reicht von den blutigen Kopfen, die sich die Manner der steinzeitlichen Horden gegenseitig schlagen, bis zu den Interkontinentalraketen unseres Jahrhunderts. 400 Jahre Mannergeschichte als sinnloser Reigen der Gewalt werden in der Danziger Bucht vom Autor, Erzahler und unsterblichen Marchenhelden selbst erlebt, wahrend Ilsebill, seine jetzige Geliebte und Partnerin zu allen Zeiten, in Gestalt von neun und mehr Kochinnen fur den wirklichen Fortschritt sorgt: die Beseitigung des Hungers. Den abgewirtschafteten Mannern und dem Butt eroffnet ein Frauentribunal 1974 in Berlin den Proze?, denn jetzt wollen die Frauen Geschichte machen. Hoffnung verspricht aber nur die gemeinsame Emanzipation zu etwas Drittem. Und dieses Dritte konkretisiert sich zugleich in einem Kind, das am Anfang des Buches gezeugt und nach neun Kapiteln, der gescheiterten Beziehung der Eltern zum Trotz, unbekummert geboren wird. Anthony Burgess pries diese »Phantasie« als »eine Feier des Lebens in seiner ganzen krassen Eigenart..., mit der Grass die Deutschen vor den Abstraktionen warnen will, die sie allzu oft im nordischen Nebel umhertappen lie?en.«

Оставить заявку на описание
?
Штрихкод:   9783423118248
Аудитория:   16 и старше
Бумага:   Офсет
Размеры:   190x 120x 35 мм
Литературная форма:   Роман
Тип иллюстраций:   Без иллюстраций
Язык:   Немецкий
Отзывы
Найти пункт
 Выбрать станцию:
жирным выделены станции, где есть пункты самовывоза
Выбрать пункт:
Поиск по названию улиц:
Подписка 
Введите Reader's код или e-mail
Периодичность
При каждом поступлении товара
Не чаще 1 раза в неделю
Не чаще 1 раза в месяц
Мы перезвоним

Возникли сложности с дозвоном? Оформите заявку, и в течение часа мы перезвоним Вам сами!

Captcha
Обновить
Сообщение об ошибке

Обрамите звездочками (*) место ошибки или опишите саму ошибку.

Скриншот ошибки:

Введите код:*

Captcha
Обновить